Donnerstag, 7. Mai 2015

"KISTE" im Leipziger Lesekompass 2015!


 Jedes Jahr zeichnet der Leipziger Lesekompass (Die "Leipziger Buchmesse" in Zusammenarbeit mit der "Stiftung Lesen") Kinder- und Jugendbücher aus, die Lesespaß mit kreativen Ansätzen der Leseförderung verbinden. Ausgewählt werden sie von einer Jury aus unabhängigen Fachleuten der Bereiche Kita, Schule, Bibliothek und Buchhandel, aber auch aus jugendlichen Lesern und Bloggern.


Leipziger Lesekompass rot

Ich freue mich wirklich sehr, dass ein Comic es auf die "Liste der Zehn" geschafft hat. Besonders natürlich, da es sich um eine Geschichte aus meiner Feder handelt. 
Dazu gibt es eine Broschüre für "Eltern, Lehrerinnen und Lehrer", aus der ich folgendes Zitat entnommen habe: "Die originelle Graphic Novel überzeugt mit wirklich sprechenden Bildern, herrlichen Figuren, Situationskomik und Texten, die auch leseunwillige Kinder nicht überfordern." 
Online kann man sich die Broschüre HIER anschauen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten